Infos und Hilfen zur Coronakrise

In diesen schwierigen Zeiten hoffen wir alle, dass wir gesund bleiben und die Krise gut überstehen. Wir denken aber auch besonders an die Menschen, die es vielleicht noch viel schwerer haben, durch diese Zeit zu kommen. Und wir danken denen, die für unsere Sicherheit und Gesundheit tagtäglich bis zur Erschöpfung arbeiten.

Auch in Mering werden die Folgen der Coronakrise deutlich spürbar. Es werden Nachbarschaftshilfen ins Leben gerufen und alle helfen zusammen.

Auch unsere lokale Meringer Geschäftswelt braucht nun unsere Unterstützung, um die Krise zu überstehen. Das ist gelebte Solidarität und Nachhaltigkeit.

Viele Geschäfte müssen geschlossen bleiben und versuchen dennoch, uns weiterhin ihren Service anzubieten durch telefonische oder Online-Bestellung, durch Abhol- oder Lieferservice. Es gibt derzeit keine zentrale Stelle, die diese Informationen aktuell und vollständig anbietet, aber die Meringer Gerüchteküche ist immer eine gute Quelle für aktuelle Informationen. Ansonsten bitte direkt bei den Unternehmen erkundigen. Einige Geschäfte und Restaurants bieten inzwischen Abhol- oder Lieferservice an und freuen sich über eure Bestellung.

Staatliche Unterstützung für Unternehmen

Hier eine Übersicht der wichtisten Hilfen für Unternehmen:

  • Alle Unterstützungshilfen des Bundes im Überblick
  • Informationen und Antragstellung für Kurzarbeitergeld
  • Überblick Finanzhilfen des Bundes für Unternehmen
  • Noch etwas konkreter auf der Homepage der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW)
  • Liquiditätshilfen und Sofortkredite (siehe Überblick!) werden prinzipiell bei den Hausbanken beantragt!
  • Betriebsmittelhilfen gibt es bei den Landesförderbanken. In Bayern ist das die LfA Förderbank
  • Wer Bürgschaften für Kredite benötigt, wendet sich an die Bürgschaftsbanken der Länder!
  • Die unmittelbare Soforthilfe des Freistaats Bayern zwischen 5000 und 30.000 Euro kann hier beantragt werden
  • Selbständige und Unternehmen können bei Ihrem zuständigen Finanzamt zinslose Steuerstundung bzw. Herabsetzung der Vorauszahlung bis zum Jahresende beantragen.

Überblick über alle Maßnahmen des „Corona-Schutzschild für Deutschland“ mit zusätzlichen Hilfen für Unternehmen und Selbständige.

Information und Diskussion