Bayern ist Transparenz-Schlußlicht

Bayern gehört beim ersten Transparenz-Ranking von Mehr Demokratie, das in Zusammenarbeit mit der Open Knowledge Foundation (OKF) entstanden ist, mit 0 % Transparenz zu den Schlußlichtern. Das bedeutet, dass den bayerischen Bürger/innen der Zugang zu Behördeninformationen schwer oder sogar ganz unmöglich gemacht wird.

Manch einer wird schon festgestellt haben, dass Behörden mit oft fadenscheinigen Gründen wie ‚Datenschutz‘ oder ‚Geschäftsgeheimnis‘ die Herausgabe von letzlich öffentlichen Informationen verweigern.

Eine derartige Transparenz Untersuchung war schon lange überfällig und zeigt, dass Bayern hier endlich handeln muss indem  ein Informationsfreiheitsgesetz oder ein Transparenzgesetz verabschiedet wird.

Mehr Information bei Mehr Demokratie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.