Schlagwort-Archive: Einkaufen

Was sind denn das für Schilder?

Wer mit offenen Augen durch Mering läuft, wird sich vielleicht schon über die neuen Schilder im Innenort gewundert haben. Da wird auf eine Parkroute hingewiesen.

Leider wurden dazu bisher von der Gemeinde nichts veröffentlicht. Da sich alle Fraktionen des Gemeinderats engagiert an der detaillierten Ausarbeitung dieses Themas beteiligt haben, möchten wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen dazu geben.

Was sind denn das für Schilder? weiterlesen

Pflanzentauschbörse Impressionen

Auch dieses Jahr war die Pflanzentauschbörse bei  idealem Wetter wieder gut besucht.

Image 2 700

Eine kompetente Beratung gehört natürlich auch dazu.

Image 3 700

Kosten für die Kunden fallen keine an. Jeder kann mitnehmen, was in seinem Garten noch fehlt. Umgekehrt kann man eigene Pflanzen, von denen man zu viele hat, am Stand abgeben.

Tauschen ist grundsätzlich ein nachhaltiger Vorgang. Niemand muss etwas wegwerfen und umgekehrt findet man hier vielleicht ein Schnäppchen, das man schon lange haben wollte.

Was wir selber tun können …

Bildquelle: Designed by Freepik

Vielen ist klar, dass wir an unserem Lebensstil was änden müssen, wenn wir und auch die nachfolgenden Generationen auf diesem Planeten noch ein gutes Leben führen möchten. Das Utopia Portal gibt 10 Tipps für nachhaltigen Konsum, die einfach und kompakt dargestellt sind.

Was wir selber tun können … weiterlesen

Ein Kochbuch der besonderen Art!

Das politische KochbuchFast ständig kann man in öffentlichen Medien Berichte über den Sinn und Unsinn sowie die positiven und negativen Folgen von Ernährungstilen lesen.

Eine ganz andere Art von Kochbuch hat nun das renommierte und – weil weitgehend über Spenden finanzierte – unabhängige Öko-Institut in Freiburg herausgebracht. In einer umfangreichen Studie wurden die wirklichen Kosten verschiedener Ernährungsstile erforscht. Die betrachteten Ernährungsstile entsprechen der durchschnittlichen Ernährung der Deutschen, den Empfehlungen der DGE (Deutsche Gesellschaft für Ernährung)  sowie der vegetarischen und veganen Ernährung. Zusätzlich wurde noch der Einfluß von Biolebensmitteln untersucht. Versteckte Kosten wie z.B. ernährungsbedingte Krankheiten, Bodenbelastungen sowie Treibhausgase wurden in die Studie mit einbezogen.

Ein Kochbuch der besonderen Art! weiterlesen