Energiewende und Energiespeicher

Im Bayerischen Rundfunk (B2) wurde heute früh in der Reihe RadioWissen ein Beitrag gesendet, der sehr gut und verständlich das Problem der Speichertechnik im Rahmen der Energiewende erklärt.

Die Bereitstellung von Strom ist ein recht komplexes Thema und Parolen wie „Wir brauchen das alles nur dezentral machen“ oder „Erneurbare Energien können das Problem sowieso nicht lösen“ sind leider zu verkürzt gedacht. Der Beitrag schildert die Notwendigkeit von Energiespeichern wenn wir wirklich die Energiewende umsetzen wollen, die heute sichtbaren Technologien, den Stand der Forschung und die Anwendbarkeit.

Nehmen Sie sich 25 Minuten Zeit und hören Sie in der BR Mediathek den Beitrag einfach an. Es lohnt sich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.