Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Demo gegen das neue Industriegebiet

02.12.2017 : 10:00 - 12:00

Demonstration gegen das neue Industriegebiet Mering und Infostand zum Volksbegehren „Betonflut eindämmen“

Mering plant ein Industriegebiet für ein Logistikunternehmen mit drei großen Hallen und ca. 10 Hektar Größe im Lechtal, westlich vom Bahnhof St. Afra. Eine Erweiterungsoption Richtung Westen ist ebenfalls geplant. Zusammen mit der Osttangente und der bereits existierenden Tiermehlfabrik Sonac wird dann das Lechtal westlich von Mering zu einem Industriekomplex.

Damit werden unsere Befürchtungen, dass das Lechtal zugepflastert wird, leider immer realer. Mering braucht kein Industriegebiet für einen großen Logistiker mit unsicheren Gewerbeeinnahmen, sondern klein- und mittelständische Betriebe aus dem Bereich Handwerk und Informationstechnologie.

Das Gebiet ist außerdem ein wichtiges Vorkommen für bedrohte Feldbrüter wie Kiebitz, Lerche und Rebhuhn. Die von der Gemeinde angebotenen Maßnahmen zum Schutz dieser Vögel sind völlig unzureichend. Näheres  im veröffentlichten Artikel in der Stadtzeitung.

Derzeit läuft die Auslegung des Bebauungsplans zum Industriegebiet, zu dem bis 10.12. 2017 Stellungnahmen abgegeben werden können. Informationen dazu auf der Webseite der Gemeinde.

Wenn Sie auch der Meinung sind, dass es genug ist mit dem Zubetonieren unserer Heimat, kommen Sie zu dieser von den Meringer Grünen, dem Kreisverband der ÖDP und dem Bund Naturschutz organisierten Veranstaltung. Am Infostand besteht erneut die Möglichkeit, für das Volksbegehren „Betonflut eindämmen“  Unterschriften zu leisten.

Bitte informieren Sie auch Freunde und Bekannte und verteilen Sie diese Informationen auch innerhalb Ihrer Netzwerke und/oder Organisationen weiter.

Details

Datum:
02.12.2017
Zeit:
10:00 - 12:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Bahnhof Mering – St. Afra Westseite
Friedenaustraße
Mering, 86415 Deutschland

Veranstalter

Bündnis 90 / Die Grünen OV Mering
E-Mail:
ov-sprecherin@gruene-mering.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Information und Diskussion